Pressemitteilung: Es ist 2035! Erstes Bonner Klimaforum entwickelt Zukunftsbilder für eine klimaneutrale Stadt

Eine Menschenmenge, die die Hände hebt. Im Hintergrund der Schriftzug des Schauspielhauses.

Die Stadt Bonn will bis 2035 klimaneutral werden – doch wie werden wir dann leben? Diese Leitfrage stand über dem ersten von vier Klimaforen im Mitwirkungsverfahren „Bonn4Future – Wir fürs Klima“. 100 zufällig ausgewählte Bonner:innen, Vertreter:innen aus über 25 Organisationen und rund 10 Mitarbeitende der Stadt Bonn entwickelten zwei Tage lang gemeinsame Zukunftsbilder einer klimaneutralen Stadt. „Pressemitteilung: Es ist 2035! Erstes Bonner Klimaforum entwickelt Zukunftsbilder für eine klimaneutrale Stadt“ weiterlesen

Stadtwandelnews 4/2021: Klimapilger in Garzweiler, Rückblick Klimaaktionstag, 1. Klimaforum Interessenbekundung, Kultur ohne Kohle Festival

Menschen mit Banner vor Braunkohlerevier Diese Wirtschaft tötet - Ein Satz von Papst Franziskus

Liebe Menschen in und um Bonn,

„Diese Wirtschaft tötet“, so die Warnung von Papst Franziskus auf dem Banner der Klimapilger. 500 km sind sie von Gorleben nach Garzweiler gewandert und stehen nun am Tagebau. Dort geschieht nach den Worten von Superintendent Jens Sannig ein Verbrechen – An den Menschen und der Schöpfung. Denn so wie wir leben, arbeiten und wirtschaften, machen wir die Erde kaputt. Das ist nicht ökonomisch. Das ist dumm. Und es kostet Menschenleben. Warum wir in die falsche Richtung steuern analysiert Gesa Maschkowski in ihrem Kommentar.

„Stadtwandelnews 4/2021: Klimapilger in Garzweiler, Rückblick Klimaaktionstag, 1. Klimaforum Interessenbekundung, Kultur ohne Kohle Festival“ weiterlesen

Stadtwandelnews 2/2021: Aufwind + gutes Essen für den Wandel in Bonn

Es gibt viele Gründe, hoffnungsvoll ins neue Jahr zu blicken, trotz der Coronasituation. Denn  die Zeit ist reif für einen Wandel in Bonn! Ende letzten Jahres haben fast alle Parteien im Stadtrat das Mitwirkungsprojekt Bonn4Future – Wir fürs Klima unterstützt. Nun setzt die neue Ratsmehrheit in ihrem Koalitionsvertrag   „Bonn sozial und klimagerecht“ auf ambitionierten Klimaschutz. Und wenn wir das richtig sehen, dann wird auch die Versorgung mit leckeren regionalen Lebensmitteln immer besser. Wenn das keine guten Nachrichten sind. Mehr in diesen Stadtwandelnews. Euch alles Gute und herzliche Grüße  von Gesa, Christiane und Ulrich für die Transition Initiative Bonn im Wandel. „Stadtwandelnews 2/2021: Aufwind + gutes Essen für den Wandel in Bonn“ weiterlesen

Stadtwandelnews August 2020: Stadtwandelnews August – Wählen + Leben+ Fahrradfahren

Liebe Menschen in und um Bonn, Am 13.9. ist Kommunalwahl. Jetzt müssen die OB Kanditat*innen Farbe bekennen: Beim Tausendfüssler, beim Messdorfer Feld oder zu den wichtigsten Nachhaltigkeitsfragen. Orientierung bekommt Ihr zum Beispiel unter „Bonn wählt nachhaltig“ oder im Bonner Wahlomat. Aber auch auf vielen Veranstaltungen, die es jetzt gibt. Mehr wie immer in den Stadtwandelnews. Passt gut auf Euch und unsere Erde auf!

„Stadtwandelnews August 2020: Stadtwandelnews August – Wählen + Leben+ Fahrradfahren“ weiterlesen

Stadtwandelnews Mai 2020: Aufbruch in Bonn, Radentscheid, Regionalversorgung

Radentscheid Bonn vor dem Stadthaus. Übergabe der Forderungen an den OB

Liebe Freundinnen und Freunde des Wandels in Bonn,

je länger die Corona-Pandemie anhält, desto lauter werden die Zweifel am fossilen Weltwirtschaftssystem. Denn das ist bei nüchterner wissenschaftlicher Betrachtung Selbstmord. Zu Recht kritisiert daher ein Bündnis um die Regionalwert AG Rheinland das antiquierte Strukturprogramm im Rheinischen Kohlrevier. Ein positives Signal kommt aus dem Rathaus. Die Parteien haben ein erstes Maßnahmenpaket zum Klimaschutz beschlossen und um eine umfangreiche Bürgerbeteiligung ergänzt. Sie verweisen dabei auf unseren Bürger*innen-Antrag Bürgerantrag Bonn4Future – Wir fürs Klima. Auch der Radentscheid Bonn, der sich für eine bessere Fahrradinfrastruktur in Bonn einsetzt, kommt nun in Fahrt. Unser Tipp für heute: Mitmachen, Weitermachen, hoffnungsvoll, stetig! „Stadtwandelnews Mai 2020: Aufbruch in Bonn, Radentscheid, Regionalversorgung“ weiterlesen

Sondernewsletter Corona: Spüren was wichtig ist + praktische Tipps

Liebe Freundinnen und Freunde,

es ist nicht so einfach die richtigen Worte zu finden für etwas, das vor kurzer Zeit nicht vorhersehbar geschweige denn vorstellbar war. Wir erleben gerade wie eine Krise unser alltägliches Leben in den Grundfesten erschüttert. In diesem Newsletter haben wir für Euch viele wichtige linktipps zusammengestellt und gute Aktionen, die jetzt auch Bonn starten… „Sondernewsletter Corona: Spüren was wichtig ist + praktische Tipps“ weiterlesen

Stadtwandelnews Feb/März – Bonn4Future – Stell dir vor wir machen das einfach

Projektskizzze Bonn4Future_klein_website

In 15 Jahren will Bonn klimaneutral sein. Stell dir vor, wir schaffen das! Jede*r tut was er und sie kann! Dafür brauchen wir gute Formen der Zusammenarbeit – Klimaforen, Klimaquartiere und viel Austausch. Deswegen haben wir gemeinsam mit der Klimawache Bonn den Bürgerantrag Bonn4Future – Wir fürs Klima eingereicht. Schon zehn weitere Organisationen und Unternehmen unterstützen unseren Antrag. Und es dürfen noch mehr werden. Hier gehts zum Unterstützerformular. Im Newsletter gibts wieder spannende Termine von autofreier Stadt über Kleider+ Klima, und – schon gemerkt? Juhu wir haben eine neue Startseite! … „Stadtwandelnews Feb/März – Bonn4Future – Stell dir vor wir machen das einfach“ weiterlesen

Stadtwandelnews Juni 2019: Klimagerechtigkeit einfordern + Zeichen setzen + Stadt mitgestalten

Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Bei der letzten Critical Mass am 31. Mai – zu der auch die Fridays for Future mobilisiert hatten – rollten 1.400 fröhlich gestimmte Menschen auf ihren Rädern quer durch ganz Bonn – was für ein Spektakel! Wir eroberten uns die Viktoriabrücke zurück und ein nicht enden wollender Strom zog über B9, Reuterbrücke, Verteilerkreis Nord, Kennedybrücke und die Straßen der umliegenden Stadtteile. Tragt euch den nächsten Termin in eure Kalender ein und seid dabei!

Nur wenige Tage nach der Critical Mass ereignete sich leider ein tragischer Radunfall: eine junge Studentin kam ums Leben – die Radfahrerin wurde von einem rechtsabbiegenden Lastwagen übersehen. Der ADFC organisierte eine Mahnwache und appelierte an die Stadt, Radfahrer*innen im Straßenverkehr besser zu stützen.

Diesen Monat könnt ihr wieder Gesicht zeigen und Zeichen setzen bei verscheidensten Aktionen rund um Klimagerechtigkeit, vor allem im Rheinischen Revier:

„Stadtwandelnews Juni 2019: Klimagerechtigkeit einfordern + Zeichen setzen + Stadt mitgestalten“ weiterlesen

Stadtwandelnews Mai19: Klimanotstand+ Bonn im Wandel-Familienfest

Transition Wörter auf einem Banner

Das britische Parlament hat einen Umwelt- und Klimanotstand erklärt. Und in Bonn wird am 28. Mai um 18:00 Uhr im Bonner Raatssaal des Stadthauses über einen entsprechenden Bürgerantrag verhandelt. Immer mehr Menschen wachen auch. Das ist Not-Wendig. Doch von allein passiert der  Gesellschaftswandel nicht. Bonn im Wandel engagiert sich seit 7 Jahren für eine ökofaire Stadt. Und es werden immer mehr Menschen und Projekte. Wir sind schon fast ein Ökodorf. Von SoLaWi über Ernährungsrat, Repair Cafe, Bonn blüht, Schokofahrt, Velowerft, Bolle, Wohnprojekte und Gemeinschaftsgärten. Ein neuer Garten entsteht gerade im Tannenbuschhaus. Auch eine Initiative für eine freie Schule will sich gründen. Das  Bonn im Wandel Familientreffen ist eine gute Gelegenheit, dass wir uns besser kennen lernen. Am nächsten Montag, den 13.5.2019 in der Alten VHS, Kasernenstraße 50 um 19:00 Uhr. Herzliche Einladung, wir freuen uns auf Euch. „Stadtwandelnews Mai19: Klimanotstand+ Bonn im Wandel-Familienfest“ weiterlesen

Stadtwandelnews März 2019: Klima, Boden, Vielfalt, Essen, Wohnen, Biostadt Bonn

Mit dem nahenden Frühling kommt auch der Wandel in Bonn ans Licht. Unser Terminkalender ist rappelvoll, es gibt Saatguttauschbörsen, Bonn blüht-Verteiltermine, ein politisches Frühstück vor der Marienkirche, die zweite Messe für mehr Bio in der Gastronomie und viele Aktionen fürs Klima: die Klimawache, Sternmärsche, Klimademos und -gespräche. Und schließlich hat der Stadtrat beschlossen, dass Bonn Biostadt wird und auch erste Maßnahmen ergriffen. Herzlichen Glückwunsch!

„Stadtwandelnews März 2019: Klima, Boden, Vielfalt, Essen, Wohnen, Biostadt Bonn“ weiterlesen