Bonner fürs Klima: Vom Beethovenorchester bis zum OB- Aufruf+ Termine #Week4climate

Tatort Welt: Die Gletscher schmelzen und der Amazonas brennt. Mit jedem Tag schwindet die Chance unserer Kinder und Enkel auf eine lebenswerte Zukunft. Es gibt nur noch einen Weg nach vorn, keinen mehr zurück. Das ist die Botschaft des Klimaclips von Fridays for Future.

Immer mehr Bonner*innen schließen sich dem globalen Klimastreik  am 20. September um 11:00 Uhr im Hofgarten an. Von Parents4Future, Scientists4Future, Klimagruppen, die Deutsche Welle, das Beethovenorchester, Oberbürgermeister Ashok Sridahan, der Bonner Kirchenkreis (ev.), Buchladen 46, Bücher Bartz, Brand Goldschmiede, Contigo, Telekom, die Matthias Claudius Schule, die Volkshochschule in Bad Godesberg, FEMNET, Momo, Freikost Deinet, velocity und viele mehr … Hier findet ihr unseren Aufruf und die Termine der Week4Climate, die Fridays4Future Bonn im Hofgarten organisiert. Wir sind mit dabei.

Aufruf

Wir wollen die Erde erhalten und das gute Leben für alle – jetzt und in der Zukunft! Alles, was bisher passiert ist, war zu wenig und zu langsam. Daher stehen wir auf, bevor es zu spät ist, weltweit und auch in Bonn. Die Herausforderung ist: Wir alle – vom Unternehmen bis zum Privatmensch – müssen anders mit der Erde und miteinander umgehen. Dazu gehört, dass wir 80 % weniger CO2 ausstoßen. Das geht nur gemeinsam, denn die Klimakrise wartet nicht! Kommt am Freitag, den 20. September um 11:00 Uhr in den Hofgarten, um zu zeigen: auch wir hier in Bonn haben verstanden. „Wir haben nur noch 12-18 Monate Zeit, um die Weichen zu stellen.

 Bonner Klimabewegung – Bist du dabei?

Die Bonner Klimabewegung wächst. Immer mehr Initiativen schließen sich den Klimastreiks an, gehen zu Vernetztungstreffen von FFF, PFF, Riseup2020. Doch streiken allein reicht nicht. Nach der Demo beginnt der Wandel.  Der erste Schritt: Wer ist alles da, wer möchte mitmachen? Wenn ihr zu Gruppen oder Organisationen gehört, die sich für ein lebenswertes und enkeltaugliches Bonn einsetzen und wenn ihr Interesse habt, einen Vernetzungsevent mit zu organisieren oder einfach auf dem Laufenden bleiben wollt, dann meldet Euch unter anmeldung@bonnimwandel.de.

#Week4Climate im Bonner Hofgarten – das vorläufige Programm

Hut ab! Die Fridays For Future Gruppe Bonn organisiert eine ganze Woche lang das Streikcamp #Week4Climate mit verschiedenen Themenschwerpunkten für jeden Tag. Es wird ein buntes Programm geben mit Workshops, Aktionen, Vorträgen, Musik und Zeit für Vernetzung.

Freitag #allefürsklima

  • 11 Uhr  Startkundgebung auf der Hofgartenwiese
  • 12 Uhr Start des Demonstrationszuges
  • 15 bis 18 Uhr Programm auf der Hofgartenwiese, u.a. mit Bands
  • 19:30 Vortrag: Wo stehen wir in der Klimakrise? (Scientists For Future)
  • 20:30 Kennenlernaktion

Samstag, 21.09. Clean Oceans

  • 10:30 bis 12 Uhr Zero Waste Workshop –plastikfrei Leben (Anna Lena) und Workshop Klimawandel und Ozeane (Sea Shepherd)
  • 15 bis 18 Uhr  Clean Up – Müll sammeln am Rheinufer (Gruppenaktion) und
  • Aktionstraining (Feli und Rilana)
  • 20 bis 22 Uhr  Klimakrise wegbassen! – Rave for future

Sonntag, 22.09. Life-giving Forests

10 bis 17 Uhr  Camp: Vorstellen der Forderungen zur vollen Stunde (Fridays For Future / Parents For Future) und Demobesuch: Köln Treffpunkt Bonn HBF 8:45 Zug zur Fokusdemonstration nach Köln

Parallel im Climacamp: Familienprogramm mit kreativen Mitmachmöglichkeiten (Kooperation von Parents4Future mit Artists for Future) von 10 bis 17 Uhr.

  • 10 – 17 Uhr – #AlleFürsKlima Pop-Up Outdoor Exhibit
  • 10.30 Uhr – BaumSymbol des Lebens – Impuls Gedichtslesung von Cornelia
  • 11 – 12 Uhr – Write your own #ClimateHaiku – Praktische Anleitung zum Haiku Kurzgedicht-Schreiben
  • 11 – 15 Uhr – „Parachutes for the Planet“ Bemalung (jedes Alter) – Consuelo
  • 11 – 15 Uhr – Basteln mit Holz für Kinder (ab 6 Jahre) – Consuelo
  • 11.30 – 15 Uhr – Intuitives Holz-Bogen Schießen (ab 12 Jahre) – Hossein Monsavi, Rock n Bow
  • 13 – 15 Uhr – „Mein Freund der Baum“ Erzählcafé / Mitbring-Brunch
  • 14 – 15 Uhr – Vorstellung der „Plant for the Planet“ Jugend-Umweltorganisation
  • ab 15 Uhr – „Rumble in the Forest“ Music Jam

Montag, 23.09. Ice Landscapes

  • 10:30 bis 12 Uhr Physikalische Grundlagen des Klimawandels (Scientists For Future) (Änderungen vorbehalten) und Bastelaktion: Kreuze basteln für die vom Hochwasser bedrohten Städte (mit Bela, Niklas und Michael)
  • 14 bis 17 Uhr  Die-In Aktionen und Swarming mit Extinction Rebellion
  • 17 Uhr Basteltreffen
  • 20 Uhr Konzert Ingo und Simon
  • 21 Uhr Poetry Slam

Dienstag, 24.09. Meals

  • 10:30 bis 12 Uhr Tierschutz und Klimaschutz (ProVeg)  und Outreaching – how to Straßenaktivismus (Kai)
  • 15 bis 17 Uhr Circle for Life in der Innenstadt Dauer: Bis 18 Uhr und Quiz in der Innenstadt zu Klimawandel und Ernährung
  • 17 Uhr Workshop: Food4Future – Ernährungsstrategien für eine begrenzte Welt (Gesa Bonn im Wandel) und Wie organisieren wir uns? Vorstellung unserer Arbeitsgruppen (FFF)
  • 20 Uhr  Krachdemo in der Innenstadt

Mittwoch, 25.09. Asymmetry Global North vs. Global South

  • 10:30 bis 12 Uhr Klimawandel als Fluchtursache (Seebrücke) und „Frau*. Macht. Klimaschutz“. (Leonie und Franzi)
  • 15 bis 17 Uhr Feministischer Stadtrundgang (Feministisches Kollektiv)
  • 17 Uhr Vorstellung anderer Bonner Initiativen
  • 20 Uhr Diskussion: Wie soll es mit Fridays For Future weitergehen?

Donnerstag, 26.09. Trustworthyness of Governments

  • 10:30 bis 12 Uhr Klimaquiz mit Faktencheck (Scientists For Future) und Konsumkritischer Stadtrundgang (Ruth)
  • 15 Uhr  Vortrag: Lobbyismus (Luisa)
  • 17 Uhr  Einstiegsworkshops von und mit Rythms of Resistance

Freitag, 27.09. Earth Strike

  • 11 Uhr  Startkundgebung: Münsterplatz
  • 12 Uhr  Demonstrationszug
  • 15 bis 18 Uhr  Bühnenprogramm im Hofgarten
  • 18 Uhr  Critical Mass mit Velowerft Bonn
  • Ab 20 Uhr  Soli-Party im NYX

Das Orgateam von FFF freut sich über helfende Hände beim Auf- und Abbau des Klimacamps am 20.09. und 27.09. Die ganze Woche hindurch wird es die Möglichkeit zum Kleider- und Büchertausch im Camp geben.

Änderungen vorbehalten. Mehr auf

Noch viel mehr tolle Events für eine nachhaltige Stadt findet Ihr im Bonn im Wandel Veranstaltungskalender!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.