1. Bonner Klimaforum – Zukunftsbilder für ein lebenswertes und klimaneutrales Bonn 2035

Am Freitag, den 10. September ist es soweit: Das erste Bonner Klimaforum startet im Schauspiel Bad Godesberg! Mit dem Veranstaltungsformat setzen wir auf eine Vielfalt der Perspektiven. Die Teilnehmenden sind 100 zufällig geloste Bürger:innen und rund 25 ausgewählte Personen aus Initiativen und Institutionen – ein Art „Mini-Bonn“.

Warum Bonner Klimaforen?
Bonn will bis 2035 klimaneutral werden, so der Beschluss des Bonner Stadtrates. Doch wie geht das? Sicher ist: Klimaschutz ist günstiger als Katastrophen­bewältigung. Und der Wandel zur klimaneutralen Stadt gelingt nur, wenn alle davon wissen und ihn mitgestalten. Deswegen gibt es das Mitwirkungsprojekt „Bonn4Future – Wir fürs Klima“. Bis 2022 arbeiten wir schrittweise in vier Klimaforen an der Frage: Wer muss was tun, damit das Vorhaben gelingt? 

Wie geht‘s?
Beim 1. Klimaforum wollen wir wissen: Wie sehen die Bürger:innen unsere Stadt im Jahr 2035? Wie wollen sie wohnen in einer klimaneutralen Stadt? Wie mit Energie umgehen? Wie bewegen Sie sich fort? Was essen sie? Welche Wirtschaft gibt es dann? Wie gehen wir mit der Natur um? Die Wissensbasis schaffen vier Fachvorträge, unter anderem von Prof. Dr. Antje Boetius, der Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts, und dem Ökonom Dr. Sascha Samadi vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Verständnisfragen beantworten Scientists4Future und der Buchautor Steffen Krenzer.

Am Ende des Forums wissen wir:
Wie sehen die Bürger:innen ihre Stadt von morgen? Welche Zukunftsbilder sind besonders attraktiv? Wo gibt es Konflikte? Und was ist vielleicht überhaupt noch nicht im Blick?

Wie geht es weiter?
Eine Vision ist noch klein Plan. Sie dient der Orientierung. Die Ergebnisse des ersten Klimaforums liefern die Grundlage für die nächsten Klimaforen. Dann steigen wir Schritt für Schritt tiefer in die Diskussion ein. Was muss sich aus Sicht der Beteiligten verändern in Bonn? Wer muss was dafür tun? Die weiteren Klimaforen finden im März und im Juni 2022 statt.

Und das ist das Programm: Bonn4Future-Klimaforum – Programm 10-11-09-2021

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.