Die COP23 in Bonn. Ein kritischer Rückblick

Do, 19.04.18 @ 18:00 – 19:30 – Rund 25000 Menschen kamen im November vergangenen Jahres nach Bonn, um im Rahmen der COP23 über das Weltklima zu verhandeln. Gleichzeitig protestierten viele tausend andere Menschen im Rheinland mit verschiedenen Aktionen für Klimagerechtigkeit. Nun sind einige Monate vergangen und wir wollen fragen: Was hat sie gebracht, die COP23? Mareike Polzer von der Uni Heidelberg wird […]

Fotogalerie @COP23Demo: 20.000 Füße und 3000 Räder (German/English)

Update 10.11.: Mehr Fotos (Creative Commons) auf unseren flickr-account. Tausende von Menschen, Alte und Junge, Menschen mit Plakaten, Transparenten, Instrumenten, Menschen voller Liebe, Hoffnung und Wut haben demonstriert und zum Auftakt der COP23 deutliche Signale an die Politik  gesandt: Kohle stoppen – Klima retten! Planet first! Und:  „Wer noch gräbt ist dumm“.  Auch 3000 rote …

@COP23 „Ohne radikale soziale Transformation werden wir die Klimaziele nicht erreichen“

@COP23: „Without a radical social transformation we will not be able to reach our climate-targets“ Robert Hall, Präsident von Ecolise und Vorstand im globalen Verband der Ökodörfer Global Ecovillage Network (GEN) lebt im Ökodorf Suderbyn in Schweden. Im Januar 2013 hat er seinen gut bezahlten Job bei der schwedischen Regierung an den Nagel gehängt, um …

@COP23: Solidarische Landwirtschaft Bonn als Vorbild für emissionsfreie Bodenverbesserung

@COP 23: Community Supported Agriculture (CSA) Bonn as model for emissions-free soil – improvement Dank unseres sehr engagierten Forschungsteams hat es unser SoLaWi Projekt geschafft, ein Jahr lang wöchentlich 100 kg organischen Abfall zu sammeln, mit dem Lastenrad von Bolle Bonn und Elektroauto zu unserem Hof zu transportieren und dort zu kompostieren. Das ist dringend …

RoA meets Cop23 – #cycle4thepeople at Fiji Zone

Mo, 13.11.17 @ 19:30 – 20:30 – [ENGLISH VERSION BELOW] Wir können wir urbane Räume schaffen, die jeden – unabhängig von seiner Mobilität – dazu einladen, Zeit an diesem Ort zu verbringen. Wir lieben das Konzept von „8-80 Städten“. „Wir glauben, wenn alles, was wir in unseren Städten tun, großartig für einen 8-Jährigen und einen 80-Jährigen ist, dann wird es für alle […]

@COP23 Good Morning Bonn#3: Heute an der Bahnstation

Wir können von einander lernen, die Graswurzelorganisationen und die Franziskaner Mönche, sagt Bruder Rufino Lim. Wer die Straßenbahn zwischen Heussalle und Rheinaue benutzt trifft faszinierende Menschen aus aller Welt, von Maryland Island, dem Kongo Indonesien, Südkorea, wie diese fünf, die spontan bereit waren, ein Foto von sich zu machen zu lassen. Was sind ihre Hoffnungen …

Internationales Austauschwochenende zur COP23

Fr, 10.11.17 – So, 12.11.17 @ 10:00 – 14:00 – – Zukunft gemeinsam und aktiv gestalten – Internationales Begegnungstreffen zur Weltklimakonferenz in Bonn vom 10.11.2017 – 12.11.2017 in der Jugendakademie Walberberg zusammen mit germanwatch Anlässlich der parallel stattfindenden Weltklimakonferenz in Bonn wollen wir uns an diesem Wochenende im internationalen Kontext mit verschiedenen Inhalten und Themen rund um die internationalen Weltklimakonferenz auseinanderzusetzen. Dabei wird es nicht […]

Guten Morgen Bonn#2: Demos, Workshops, gutes Leben und COP23

Eine Schülerdemo behindert den Verkehr , der Peoples Climate Summit  in der ganzen Stadt mit über  50 kostenfreien Workshops   für eine Zukunft der Menschheit,  Online startet das Disruptive Innovation Festival   um die Welt neu zu denken,  gerade referiert Brigitte vom Global Ecovillage Network auf der COP23 über ein gutes Leben im Ökodorf, heute abend …

Regionalwert COP 23 Menü regional.bio.klimafreundlich im Kameha Grand

Mo, 06.11.17 – Fr, 17.11.17 @ 13:00 – 22:00 – Gemeinsam mit der Bürgetaktiengesellschaft Regionalwert AG Rheinland bietet das Kameha Grand ein Menü aus biologischen Zutaten aus Bonn und Umgebung an. „Damit wollen wir auf den großen Einfluss von Landwirtschaft und Ernährung auf die Treibhausgasemissionen aufmerksam machen.“ so Nils Ulott, Küchendirektor im Kameha Grand. Regionale Bioprodukte schonen das Klima und bieten köstliche Spezialitäten. Das Menü […]

COP23: Aktionen und Demos rund um die Weltklimakonferenz in Bonn // Aktualisiert

Die Weltklimakonferenz COP23 wird vom 6. – 17. November 2017 in Bonn stattfinden. Damit ihr den Überblick nicht verliert, tragen wir hier alle Links mit dem Schwerpunkt auf zivilgesellschaftlichen Aktionen während oder vor der Klimakonferenz zusammen. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn was wichtiges fehlt, schreib uns bitte oder ergänzt in den Kommentaren.