General-Anzeiger berichtet: Auf dem Weg in die postfossile Gesellschaft

Zum Ende der Garten-Saison startet der GA-Redakteur Martin Ochmann im Villicher Gemeinschaftsgarten eine Reise durch die urbanen Gärten in Bonn, in denen nicht nur Kartoffeln geerntet werden sondern auch Gemeinschaft kultiviert und die Hoffnung auf eine umwelt- und menschfreundliche Zukunft. Wir sagen Danke für das Interesse und diese tolle große Geschichte!

Zum Artikel geht es hier: Bonner General-Anzeiger 3.11.2012 

Text:Martin Ochmann
Fotos: Barbara Frommann

In Transition 2.0 – Impressionen von der Filmvorführung

Gut 30 Aktive und Interessierte waren an einem schönen Sonntag Nachmittag im Mai nach Vilich-Müldorf bei Bonn gekommen, um sich im Mehrgenerationenprojekt Amaryllis den neuen Film „In Transition 2.0“ anzusehen. Danach gab es Zeit für Diskussionen, Gespräche und ein leckeres Mitbringbuffet. Am selben Tag lief der Film auch im Bonner Wohnprojekt Wahlverwandschaften und in vielen anderen Städten in Deutschland. „In Transition 2.0 – Impressionen von der Filmvorführung“ weiterlesen

Aktion sauberes Rheinufer voller Erfolg

Aktive am Rhein, Thoralf Reeps 2.v.l.

Nass aber fröhlich präsentieren sich vier der  zehn Freiwilligen, die sich am 12.3.daran machten, das Rheinufer in Schwarzrheindorf zu säubern. Zelte, Bierkisten, Feurlöscher, Spraydosen, Angelhaken, Angelschnüre, Plastiktüten und hunderte von Zigarettenfiltern wurden aufgesammelt, insgesamt 20 Müllsäcke kamen zusammen.

„Aktion sauberes Rheinufer voller Erfolg“ weiterlesen