SAIN – AG Personen – Städtische Agrikultur

Karte nicht verfügbar

Datum: Fr, 25.05.18
Uhrzeit: 16:00 - 18:00

Location
Wissenschaftsladen Bonn e.V.


Wie kann die Produktion von Lebensmitteln vor Ort mit den Stoffflüssen der Stadt im Sinne einer Kreislaufwirtschaft verbunden werden? Wie können sich Kleinproduzenten/innen sinnvoll vernetzen und davon profitieren?

Mit dem Projekt SAIN möchten wir, das Fraunhofer UMSICHT und der WILA Bonn einen Beitrag leisten. Es geht hierbei um die Vernetzung, gemeinsame Erforschung und Weiterentwicklung  von Nahrungsmittelkleinproduktion in der Stadt. Denkbare Handlungsfelder reichen von der Herstellung von Düngern, dem Tausch von organischem Abfall und Stallmist, über die Optimierung von Kleingewächshaustechnologie, bis hin zur AppEntwicklung für die Bewässerung und Verbreitung von Lastenrädern für den lokalen Markt. Das Projekt SAIN richtet sich an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt.

Wir freuen uns, wenn auch Du dabei bist – Mitdenken, Mitplanen, Mithandeln – gemeinsam profitieren!

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.