Kohleausstieg bleibt Handarbeit! Demo in Bonn

Karte nicht verfügbar

Datum: So, 03.02.19
Uhrzeit: 14:00 - 16:00

Location
Bonn, Münsterplatz


Wenn die Politik versagt, dann müssen wir aufstehen.

kohleausstieg bleibt handarbeitPlakat mit dem Titel "Kohleausstieg bleibt Handarbeit - für eine klimagerechte Welt - für Strukturwandel"

Unsere Demo ist jetzt wichtiger denn je!!

Die Kohlekommission will erst 2038 (!) aus der Kohle aussteigen. Dafür will sie weitere Dörfer abbaggern, den Kohlekonzernen Milliarden schenken und statt #HambiBLEIBT ist der Erhalt des Hambacher Forsts nur „wünschenswert“. Das Ganze soll noch mehrmals von weiterführenden Kommissionen geprüft werden und das Ausstiegsdatum gegebenenfalls nochmals nach hinten verschoben werden.
So lässt sich das 1,5°-Ziel nicht erreichen!

Die Kohlefans hätten am Liebsten, dass wir ihren ‚Konsens‘ akzeptieren und wieder in die alte „Kannste-halt-nix-machen“-Lathargie verfallen. Kannste aber doch was machen: Letztes Jahr haben wir im Hambi das Unmögliche Möglich gemacht und die Rodung verhindert. Dieses Jahr werden wir als Bewegung noch größer und stärker werden, bis die Kohle endlich abgeschaltet ist!

Heute gab es schon erste Proteste in Berlin und Hamburg, wo der Kohlehafen blockiert wurde.
Ab dem 01.02. gibt es eine bundesweite Aktionswoche, u.a. in Berlin, Leipzig, München, Essen und BONN.

Ladet jetzt eure Freund*innen ein und teilt das Event. Kommt am 03. Februar um 14 Uhr zum Münsterplatz um deutlich zu machen:
Das ist kein Kohleausstieg, das ist ein Abschaltplan für den Planeten! Wir brauchen den sofortigen Kohleausstieg, damit der #HambiBleibt, damit #AlleDörferBleiben und damit wir das Klima retten können. Auf geht’s!

https://www.facebook.com/events/683855758675145/permalink/690173968043324/

 

Los geht’s am Sonntag, 3. Februar, 14 Uhr auf dem Bonner Münsterplatz. Die genaue Route wird noch bekanntgegeben. Wir freuen uns auf Euch!

Organisiert von: Endegelände

Unterstützt von: Klimagerechtigkeit jetzt e.V., Hambisupport Bonn, Kritmeds und Bonn im Wandel e.V.

Categories

Schlagworte:

Powered by Events Manager