Rudi rettet Reste #2

Karte nicht verfügbar

Datum: Fr, 19.05.17
Uhrzeit: 18:00 - 23:30


Liebe RudiResteRetter,

es geht in Bonn in Runde 2!

RudiRettetReste ist eine leicht abgeänderte Form von Rudi Rockt, dem Running Dinner. Wer es noch nicht kennt, klickt hier für alle Infos.
Nachdem ihr beim ersten Event im vergangenen Oktober mit 308 Teilnehmern bereits den Bonn-Rekord geknackt habt (#awesome #OMG #woohoo), wollen wir’s in diesem Jahr erst recht wissen!

Wann und wo?
Freitag, 19.Mai 2017, ab 18 Uhr in Bonn. Jedes Team braucht eine Küche und ein bisschen Platz zum Essen mit 6 Leuten.

Wie?
Meldet euch als 2er-Team auf www.rudirockt.de/events/bonn für das Running Dinner an. Ihr kocht eine Vor-, Haupt- oder Nachspeise in eurer Küche und genießt sie mit 2 anderen Teams. Die anderen beiden Gänge esst ihr jeweils bei komplett neuen Teams, mit wieder anderen Gästen.

Im Anschluss geht’s direkt zur Party ins Untergrund, Bonn!
Der Eintritt kostet 6 Euro, davon fließt 1 Euro komplett in die Arbeit der Welthungerhilfe. Für alle Rudirocker sind 2 Shots im Eintritt inklusive und es wartet außerdem eine Überraschung auf euch.

Foodsharing Bonn
Neben dem „normalen“ Kochevent am 19. Mai habt ihr einen Tag vorher, am 18. Mai zwischen 15:30 und 22 Uhr, die Möglichkeit gerettete Lebensmittel von foodsharing zu erhalten, die ihr dann verkochen und verbraten könnt.
Wo: Rudolf-Steiner-Haus (Thomas-Mann-Str. 36, 53111 Bonn)

Warum?
Mit der Aktion will die Welthungerhilfe gemeinsam mit Foodsharing Bonn darauf aufmerksam machen, dass viel zu viele Lebensmittel in der Tonne landen, die noch tiptop und lecker sind.
Weitere Infos zum Thema findet ihr hier: www.welthungerhilfe.de/verschwendung

Los geht’s: Anmelden, weitersagen und auf RudiRettetReste #2 freuen!

Categories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*