Wie fair ist die deutsche Landwirtschaft? Ein Blick auf die Beschäftigung ausländischer Saisonarbeitskräfte in Deutschland

Datum: Di, 08.06.21
Uhrzeit: 19:00 - 21:00


Was: Eine Veranstaltung zu den Arbeitsbedingungen der deutschen Landwirtschaft
Wann: Dienstag, den 8.6. von 19 bis 21 Uhr
Wo: Online, Zugangsdaten siehe unten

Bei krit_land, den kritischen Agrarwissenschaftler*innen an der Uni Bonn ist die #Spargelzeit angebrochen – die Veranstaltungsreihe „Zwischen Rechtsbruch und Bruchspargel“ zu Arbeits(un)recht in der Landwirtschaft gibt Einblicke in die Welt der #Saisonarbeit! Die Reihe ist eine Kooperation mit dem
Arbeitskreis kritischer JuristInnen.
Am 8.6. gehts los mit der (online-)Veranstaltung „Wie fair ist die deutsche Landwirtschaft? Ein Blick auf die Beschäftigung ausländischer Saisonarbeitskräfte in Deutschland“:

Wer sind die Menschen, die als geringfügig Beschäftigte unter schwerem Körpereinsatz und erhöhtem Infektionsrisiko auch dieses Jahr wieder dafür sorgen, dass bei uns das Essen auf den Tisch kommt?
In der Auftaktveranstaltung unserer Reihe zu Arbeits(un)recht in der
Landwirtschaft wollen wir einen Blick werfen auf die Situation von
ausländischen Saisonarbeitskräften in der Landwirtschaft und die
Bedingungen unter denen sie arbeiten und leben.

Klaudia Schölzel, Beraterin der Anlauf- und Beratungsstelle Faire
Mobilität in Thüringen (DGB Bildungswerk Thüringen e.V.) und Benjamin Luig vom Europäischen Verein für Wanderarbeiterfragen (EVW) und Koordinator der Initiative Faire Landarbeit werden uns einen Überblick verschaffen über Zahlen und Fakten zu Saisonarbeit und der Frage: Wie fair ist sie, die deutsche Landwirtschaft?!

Teilnahme über Zoom:
https://uni-bonn.zoom.us/j/97773810007?pwd=QmhZUEdrMituRHVTanpocUlmQ1JXZz09
Meeting-ID: 977 7381 0007
Kenncode: 610012
https://www.facebook.com/events/184775280220818/?ref=newsfeed

weiter Infos unter:
kritLand:
http://instagram.com/krit_land
http://facebook.com/kritischeAgrarwissenschaften

AKJ:
https://www.instagram.com/akj_bonn/
https://www.facebook.com/akjbonn

Veranstalter:in:
kritLand – Kritische Agrarwissenschaften Bonn

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.