Veranstaltungsreihe Bonn – Rundum nachhaltig: Kein eigener Garten – aber Lust auf frisches Gemüse?

Datum: Mo, 13.09.21
Uhrzeit: 18:00 - 19:00


Was: Vortrag: Wie leben und konsumieren im Bonner Raum?
Wann: Montag, den 13.9. von 18 bis 19:00 Uhr
Wo: Online, Anmeldung siehe unten

Bonn – Rundum nachhaltig. Eine Veranstaltungsreihe des Lokale Agenda-Büros der Stadt Bonn.

Kein eigener Garten – aber Lust auf frisches Gemüse? Da hat die SoLaWi Alfter eine gute Lösung! Eine Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) versorgt ihre Nachbarschaft mit frischen Nahrungsmitteln. Im zweiten Jahr des Bestehens der Gruppe in Alfter strebt sie an, 100 Haushalte mit selbst angebautem Gemüse zu versorgen. Wie das funktioniert, erklären sie im Gespräch: Drehen wird es sich um die Vision der zukunftsfähigen Landwirtschaft, auch vor dem Hintergrund eines umfangreichen Agroforstsystems mit Baum-, Beet- und Blumenkulturen. Kleine Mitmachaktionen und ein Quiz runden die Veranstaltung ab.

Ziel der Veranstaltung: zeigen, wie leben und konsumieren im Bonner Raum auch anders gehen.

Anmeldung erforderlich – unter www.rundum-nachhaltig.bonn.de/programm

Veranstalter:in
Lokale Agenda-Büros der Stadt Bonn

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.