Veranstaltungsreihe Bonn – Rundum nachhaltig: Kann man Tiere pflanzen?

Datum: Mi, 22.09.21
Uhrzeit: 18:00 - 19:00


Was: Artenvielfalt fördern
Wann: Mittwoch, den 22.9. von 18 bis 19 Uhr 
Wo: Online, Anmeldung siehe unten

Bonn – Rundum nachhaltig. Eine Veranstaltungsreihe des Lokale Agenda-Büros der Stadt Bonn.

Kann man Tiere pflanzen? Ja, lautet die Antwort der Kampagne „Tausende Gärten – tausende Arten“. Im Online-Gespräch erläutert sie, wie: Einheimische Wildpflanzen in Gärten, auf Balkonen und an öffentlichen Plätzen bieten Nahrung und Lebensräume für Arten wie Wildbienen und Schmetterlinge. In Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftsladen Bonn und weiteren Partner*innen koordiniert die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 das Projekt. Das Ziel: Eine breite naturnahe Gartenbewegung soll angestoßen werden. Mit welchen Mitteln können Bürgerinnen und Bürger für mehr Gartenvielfalt begeistert werden? Kleine Mitmachaktionen und ein Quiz runden die Veranstaltung ab.

Ziel der Veranstaltung: zeigen, wie leben und konsumieren im Bonner Raum auch anders gehen.

Anmeldung erforderlich – unter www.rundum-nachhaltig.bonn.de/programm

Veranstalter:in
Lokale Agenda-Büros der Stadt Bonn

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.