This Is Not an Atlas – Buchvorstellung und Workshop

Datum: Sa, 24.08.19 - So, 25.08.19
Uhrzeit: 19:30 - 13:30

Location
Alte VHS Bonn


Samstag, 24.08. 19:30 Uhr
This Is Not an Atlas – Buchvorstellung
Alte VHS (Kasernenstr. 50), Veranstaltungsraum 1

This Is Not an Atlas zeigt wie kritische Karten gemacht und genutzt
werden – als Teil von Kunst, Bildungsarbeit, politischen Kämpfen und
kritischer Wissenschaft weltweit. Im Rahmen einer Buchvorstellung,
Filmpräsentation und Diskussion zu counter-cartographies präsentiert
kollektiv orangotango das Projekt.

Mehr Infos:
https://www.facebook.com/events/359100988119171/
https://notanatlas.org/de/
******************************************************
Sonntag, 25.08. 9:30-13:30 Uhr
Kollektives Kritisches Kartieren – Workshop
Alte VHS (Kasernenstr. 50)

Kollektive Kartierungen sind ein schönes Werkzeug, das uns hilft,
einen gemeinsamen kritischen Blick auf einen bestimmten Raum zu
werfen. Indem unterschiedliche Menschen ihre Sichtweisen auf den Raum,
in dem sie sich tagtäglich bewegen, in einer Karte zusammentragen,
verbinden sie ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu einem kollektivem
territorialen Verständnis. Dieser gemeinschaftliche Prozess kann einen
Erfahrungs- und Meinungsaustausch über das Lebensumfeld anregen und
dabei helfen gesellschaftliche Dynamiken und ihre Widersprüche
leichter zu verstehen. Der gemeinsame Gestaltungsprozess kann außerdem
dabei helfen sich zu organisieren, zu vernetzen oder emanzipatorische
Strategien gegen mächtige Akteure zu entwickeln.
Anmeldung bis zum 24.8.: bonn-postkolonial@riseup.net

Mehr Infos:
https://www.facebook.com/events/480929902705778/

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.