Rundgang bei Amaryllis zum \“Nachhaltigen Wohnen\“

Datum: Mo, 24.09.18
Uhrzeit: 18:00 - 19:30

Location
Amaryllis eG, großer Gemeinschaftsraum,


Montag, 24.09.2018, 18.00 Uhr, Referentin: Kathleen Battke, Ort: Amaryllis eG, großer Gemeinschaftsraum, Dorothea-Erxleben-Weg 28,  53229 Bonn, Vilich-Müldorf (Haltestelle 66 „Vilich Müldorf“), Eintritt: 6 €, Maximal 20 Teilnehmer/innen, eine Anmeldung ist erforderlich (unter Tel 0228-775060 oder per Mail an anmeldung@bea.bonn.de)

„Selbstbestimmt und gemeinsam verantwortlich“ – so verstehen die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohngenossenschaft Amaryllis ihr Mehrgenerationen-Projekt. Die Genossenschaft wurde 2005 gegründet, derzeit leben ca. 65 Menschen bei Amaryllis in Bonn-Vilich. Das Projekt verbindet viele Aspekte des Nachhaltigen Wohnens und Lebens: von der Energieversorgung der Gebäude über den gemeinsamen Garten, das Teilen von Auto, Waschmaschine und Gemeinschaftsflächen bis hin zu  bezahlbarem Wohnraum, der gegenseitigen Unterstützung und den gemeinschaftlich gefällten Entscheidungen. Auf dem Rundgang bei Amaryllis vor Ort wird Kathleen Battke von dem Projekt berichten und zusammen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über Fragen und die eigenen Ideen zum Nachhaltigen Wohnen diskutieren.

mehr Infos: www.bonner-energie-agentur.de und www.amaryllis-bonn.de

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.