Plenum der Initiative zur Gründung eines Ernährungsrats für Bonn und Umgebung

Datum: Di, 11.02.20
Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Location
Datenburg, Alte VHS


Einladung zum Plenum 1m 11.02.2020

Die Initiative für einen Ernährungsrat Bonn und Umgebung lädt alle Interessierten herzlich zum nächsten Plenum ein:

am Dienstag, 11.2.2020
von 19-21 Uhr
im kleinen Nebengebäude der Alten VHS, Wilhelmstr. 34

Es wird das letzte Treffen im großen Kreis vor der Konferenz Ernährungsdemokratie zum Anpacken – gemeinsam lernen, gemeinsam genießen, gemeinsam gestalten Ende des Monats und wahrscheinlich auch vor der 3. Bio-Gastro-Messe sein, darum wird es im Plenum hauptsächlich um die Vorbereitungen dazu und um die Frage gehen, wie wir mit dem dort Erreichten in Richtung auf unsere offizielle Gründung als Ernährungsrat weiterarbeiten wollen.

Dazu gibt es bisher folgende Tagesordnungspunkte:

1. Berichte im Plenum aus den Arbeitskreisen und über den Stand der Veranstaltungsvorbereitungen

2. Die Arbeitskreise (Bio für Bonn, Regionalvermarktung, Bildung etc.) treten zusammen und können u. a. besprechen, ob sie einen oder mehrere Workshops aufs Konferenzprogramm setzen oder in anderer Form aktiv werden möchten.

3. Im Schlussplenum werden wir die Ideen und Beiträge zusammentragen und Fragen klären, die aufgekommen sind.

Leerer Bauch organisiert nicht gern – und in der Alten VHS sind wir Selbstversorger. Wer also einen kleinen Snack mitbringen möchte, kann das gerne tun! Weitere Beiträge sind ebenfalls  herzlich willkommen!

Zu den Vorbereitungen gehört auch die Werbung. Also teilt gerne diesen Artikel oder unsere Facebook-Veranstaltung.

Flyer Konferenz ErnährungsdemokratieInformationen und Anmeldung zur Konferenz auf www.stadtlandmarkt.de>>

Flyer und Plakat herunterladen>>

 

Wir freuen uns auf Euch!

Mehr Informationen zur Initiative für einen Ernährungsrat  Bonn und Umgebung findet Ihr auch hier auf bonnimwandel.de unter ernaehrungsrat-bonn.

Categories

Schlagworte: ernährungsdemokratie, Ernährungsrat, Ernährungswende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.