Parking Day 2020

Datum: Fr, 18.09.20
Uhrzeit: 14:00 - 18:30

Location
Bonn Altstadt


Am Nachmittag des 18. Septembers wollen 14 Bonner Initiativen sich gemeinsam am Parking Day 2020 beteiligen. Der weltweite Aktionstag soll verdeutlichen, wie viel Platz den Bürgern*innen durch Parkplätze in Innenstädten entgeht – denn auf den Flächen für Autos könnte so viel mehr passieren als nur parken.

Ziel und Zweck des Parking Days ist es gemeinsam aufzuzeigen, wofür Parkplatzflächeb alternativ noch genutzt werden könnten und damit Ideen für eine grünere zukünftige Stadtgestaltung zu entwickeln. Dabei werden diverse Aktivitäten von Fahrradwerkstätten über
Workshops zum Trommeln und Hüpfekästchen für Kinder hinzu Informationsständen über
Bürger*innenbeteiligung zum Klimaschutz durch Bonner Initiativen angeboten werden.

Mehr Informationen finden sich demnächst unter anderem bei den Social Media Channels (Facebook, Instagram, Twitter) und der Website von Greenpeace Bonn, bei dem auch eine Karte mit allen beteiligten Initiativen und konkreten Ortsangaben sowie angebotenen Aktivitäten zur Verfügung gestellt werden wird.

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.