Offene Werkstatt im Haus Müllestumpe: Holzarbeiten

Datum: Do, 01.08.19
Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Location
Offene Werkstatt + Repair-Café Bonn im Haus Müllestumpe


Dienstag, 1.8.2019, 18 – 20 Uhr
Werkräume Haus Müllestumpe
An der Rheindorfer Burg 22, 53117 Bonn Grau-Rheindorf

Holzarbeiten finden an jedem ersten Donnerstag im Monat mit fachkundiger Unterstützung in der Holzwerkstatt statt. Wer was mit Holz machen will, ist herzlich eingeladen.

Offene Werkstatt im Haus Müllestumpe

Die „Offene Werkstatt“ ist neben dem Repair Café ein weiteres gemeinsames Angebot von Bonn-im-Wandel und dem Haus Müllestumpe. Hier können Einzelne, kleine oder größere Gruppen auch außerhalb der Repair Café-Zeiten eigene Gebrauchsgegenstände selbständig reparieren und eigene Ideen verwirklichen. Die TeilnehmerInnen lernen voneinander und unterstützen sich gegenseitig.
Infos, Absprachen: Ulrich Buchholz, repaircafe (at) bonn-im-wandel.de; Peter Kurenbach und Volker Hoffmann, werkraum (at) muellestumpe.de

Categories

Schlagworte: Bonn im Wandel, Haus Müllestumpe, Holzarbeiten, Offene Werkstatt

2 Antworten auf „Offene Werkstatt im Haus Müllestumpe: Holzarbeiten“

  1. Klingt super! Welche Werkzeuge sind denn vor Ort vorhanden? Habt ihr eine Kreissäge und anderes Holzwerkzeug, das man verwernden kann?
    Liebe Grüße
    Lukas

    1. hallo lukas,
      … ist auch super 🙂 sägen, bohren, schrauben, drechseln … alles möglich. und, soweit du dich auskennst, kannst du die werkzeuge auch verwenden. falls nicht, bekommst du unterstützung. zum kennenlernen: orgatreffen am 25.7., 18.30 – 20.00 … oder repair cafe am 27.7., 11 – 15 uhr …. dabei kannst du dann alle bereiche kennenlernen. spezielle holztermine am 1. und 3. dienstag und am 1. donnertsag im monat.
      herzliche grüße
      ulrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.