Offene Werkstatt Bonn im Haus Müllestumpe: Nähtreffen

Datum: Mi, 10.08.16
Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Location
Offene Werkstatt + Repair-Café Bonn im Haus Müllestumpe


Die “NäherInnen aus dem Repair Café im Haus Müllestumpe” laden an jedem zweiten Mittwoch im Monat zu einem Nähtreffen ein: Sachen nähen aus ausrangierten Kleidungsstücken oder gebrauchten Materialien,  kaputte Kleidung reparieren, Gardinen und Vorhänge anfertigen, chice Ideen umsetzen … oder anderes. Alle, die mitnähen wollen, sind herzlich eingeladen.

Offene Werkstatt Bonn im Haus Müllestumpe

Die “Offene Werkstatt” ist neben dem Repair Café ein weiteres gemeinsames Angebot von Bonn-im-Wandel und dem Haus Müllestumpe. Hier können Einzelne, kleine oder größere Gruppen auch außerhalb der Repair Café-Zeiten eigene Gebrauchsgegenstände selbständig reparieren und eigene Ideen verwirklichen. Die TeilnehmerInnen lernen voneinander und unterstützen sich gegenseitig.
Infos, Absprachen: Ulrich Buchholz, repaircafe (at) bonn-im-wandel.de; Peter Kurenbach und Volker Hoffmann, werkraum (at) muellestumpe.de

Categories

Schlagworte:

2 Antworten auf „Offene Werkstatt Bonn im Haus Müllestumpe: Nähtreffen“

  1. Hallo liebes Team vom Repair-Café!

    Ich hätte eine Frage zum Nähabend: muss man seine eigene Maschine mitbringen? Und kann man einfach seine eigenen Projekte mitbringen :)?

    Liebe Grüße, Astrid

    1. Hallo Astrid,
      Maschinen sind vorhanden (wenn dir deine eingene aber vertraut und lieber ist, dann bitte mitbringen :)) … und du kannst deine eigenen Projekte mitbringen.
      Herzliche Grüße
      Ulrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.