Kultur ohne Kohle

Datum: Fr, 06.08.21 - So, 15.08.21
Uhrzeit: ganztags

Location
Tagebau Garzweiler


Hunderte Menschen hierzulande, in China und der Türkei haben in den letzten Wochen in den Fluten ihre Leben verloren, während gleichzeitig in Südeuropa, Sibirien und den USA wieder die Wälder brennen. Und was passiert in NRW? Hier baggert RWE ohne Rücksicht die Dörfer ab, um weiter den Klimakiller Kohle zu verfeuern – und das soll nach dem Wunsch von Armin Laschet ganz legal bis 2038 so weitergehen. Die Regierungen ignorieren seit Jahrzehnten die Warnungen der Klimawissenschaft. Damit muss jetzt Schluss sein!

Komm am 7. August um 12 Uhr zur Menschenkette zwischen Keyenberg und Lützerath, um zu demonstrieren: Für den Erhalt der Dörfer am Tagebau Garzweiler, für einen schnellen Kohleausstieg und für Klimagerechtigkeit weltweit!

Alle Infos findest Du hier: https://klima-kohle-demo.de/

Die Demo ist der erste Höhepunkt des „Kultur ohne Kohle“-Festivals, das vom 6.-15. August stattfindet. Es gibt ein  vielfältiges Musik-, Kultur- und Bildungsprogramm rund die bedrohten Dörfer am Tagebau Garzweiler: https://kultur-ohne-kohle.de/

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.