Klimawache Bonn: Das war das Klimaschutzjahr 2019

Datum: Di, 17.12.19
Uhrzeit: 18:30 - 19:30

Location
Martinsplatz (dort, wo der Biomarkt stattfindet)


Wann: 17.12.2019 von 18:30-19:30
Wo: Martinsplatz (dort wo der Ökomarkt ist)

Erste globale Klimademos, Kohlekompromiss, Waldbrände, Europa-“Klimawahl”, Klimapaket und Bonn will bis 2035 CO2-neutral sein. Dieses Jahr war eines der turbulentesten und intensivsten Jahre im Kampf um den Klimaschutz, die es je gab. Wir möchten mit euch Rückschau halten auf den Klimasommer 2019: auf die guten Entwicklungen in Bonn und weltweit, auf die enttäuschenden Entscheidungen, auf alles, was uns bewegt und motiviert und aufgeregt hat. Und wie geht es dann weiter?!
Natürlich jeden Monat mit der Klimawache Bonn, auch in 2020 am dritten Dienstag um 18:30 Uhr! Es gibt noch viel zu tun: der Kohlekompromiss ist noch nicht umgesetzt, die Energiewende stockt, die Emissionen steigen weltweit immer noch. Und auch Bonn hat sich mit der Klimaneutralität bis 2035 viel vorgenommen. Da wollen wir dabei sein!
Kommt am 17.Dezember zur Klimawache auf dem Martinsplatz und holt mit uns Kraft und Schwung für den Kampf gegen die Klimakrise. Denn: ZUSAMMEN GEHT MEHR!

Du willst etwas für mehr Klimaschutz tun, weißt aber nicht genau was? Du willst ein sichtbares Zeichen setzen, bist aber nicht der Typ für Sitzblockaden? Du willst nicht auf die nächste Demo warten, sondern hier in deiner Stadt aktiv werden? Du suchst Mitstreiter*innen und Austausch mit Klimabewegten aus allen Generationen? Dann bist du bei der monatlichen Klimawache genau richtig! Je mehr Menschen öffentlich ihren Willen für mehr Klimaschutz bekunden, desto mehr können wir gemeinsam bewegen. Klimawache Bonn – jeden dritten Dienstag im Monat um 18:30 Uhr auf dem Münsterplatz.
Mehr Infos: www.klimawache-bonn.de

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.