Klimagespräche Online

Datum: So, 07.11.21
Uhrzeit: 19:00 - 21:00


Termine sind an 6 Tagen immer Dienstags 19-21 Uhr : 14.9 / 28.09. / 12.10. / 2.11. / 16.11. / 14.12.

Klimagespräche

Was hält uns davon ab, unseren Lebensstil zu ändern?

„Klimagespräche“ sind ein bewährtes Konzept aus Großbritannien. Ursprünglich hieß die Gesprächsreihe, die die Psychotherapeutin Rosemary Randall und der Ingenieur Andy Brown entwickelten „Carbon Conversations“. Der Grundgedanke: Jeder Einzelne wird angesichts des Klimawandels verzweifeln, da er alleine nichts dagegen ausrichten kann. Sobald man sich hinsichtlich des klimafreundlichen Handelns in einer Gruppe gegenseitig bestärken kann, sieht man, was an Veränderungen konkret möglich ist, wenn man sein Leben wie andere auch klimafreundlicher gestaltet.

Die Klimagespräche richten sich an alle, die persönliche Anstrengungen in Richtung eines CO2-effizienteren Lebensstils machen möchten. An insgesamt sechs Abenden wird dabei der eigene Lebensstil in Bezug auf Wohnen, Mobilität, Ernährung und Konsum und dessen Folgen fürs Klima beleuchtet. Gleichzeitig werden auch innere Aspekte wie Gewohnheiten, Werte oder Ängste angeschaut, die eine langfristige Verhaltensänderung erschweren. Die Auseinandersetzung mit den eigenen Widerständen und der Austausch in der Gruppe ermutigt dazu, Gefühle der Machtlosigkeit zu überwinden und Lösungen zu finden, die eine langfristige Reduzierung der CO2-Emissionen ermöglichen.

Die Zeit unser Leben auf Klimakurs zu bringen ist jetzt.

Die Klimagespräche wurden von den Schweizer NGO Brot für alle und Fastenopfer in die deutsche Sprache übersetzt und bearbeitet. Dies is nun die Premiere sie auch nach Deutschland zu bringen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der Transition-Initiative Euskirchen im Wandel und der Katholischen Familienbildungsstätte Euskirchen. Anmeldung erfolgt noch über die Schweiz.

Anmeldung: https://sehen-und-handeln.ch/klimagespraeche/aktuelle-klimagespraeche/online-21-35/

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.