GreenDrinks Bonn Meetup mit urgewald e.V. #DivestCoal #FinanceBeyondCoal

Datum: Di, 12.11.19
Uhrzeit: 19:00 - 21:30

Location
Rheinpavillon


WAS: GreenDrinks Bonn November Meetup und Nachtreffen zum NachhaltigkeitsCamp zum Thema Kohle Divestment
WANN: 8. Oktober, 19:00 – 21:30 Uhr
WO: Rheinpavillon, Rathenau Ufer 1, 53113 Bonn
WIE: Zu Fuß, mit dem Rad, ÖPNV oder Car-Sharing

Special Guest: Moritz Schröder-Therre, Pressesprecher von urgewald e.V.

Es heißt, Geld regiert die Welt. Ist ohne Moos nichts los in der fossilen Industrie? Divestment bedeutet, der fossilen Wertschöpfungskette das Geld entziehen. Wie das funktioniert, wird uns Moritz Schröder-Therre von der Divestment Organisation urgewald erklären. https://urgewald.org

Globales und kommunales Divestment & Re-Investment

Wer Geld gibt, trägt Verantwortung. Dieser Gedanke prägt die Arbeit der NGO urgewald aus dem Münsterland. Sie deckt auf, wo Banken, Investoren und Konzerne mit ihrem Geld Projekte ermöglichen, die die Umwelt zerstören oder Menschenrechte gefährden.

Letzten Monat hat urgewald eine aktuelle Global Coal Exit List veröffentlicht. Sie verdeutlicht, dass Kohlefirmen immer noch viel Geld erhalten, um neue klimaschädliche Kraftwerke und -minen zu bauen. https://coalexit.org

Es gibt in Deutschland schon mehrere Städte mit einem Divestmentbeschluss, darunter die Stadt Bonn.

In einer neuen Finanz-Broschüre mit dem Titel „Was kann eigentlich mein Geld? – Finance For Future“ klärt urgewald Verbraucher*innen über nachhaltige Geldgeschäfte auf.

Wir freuen uns über viele bekannte und neue Gesichter und einen spannenden Austausch zum Thema!

GreenDrinks Bonn ist eine 2017 gegründete lokale Networking Gruppe für Menschen, die im Umweltbereich arbeiten oder sich dafür interessieren. Wir sind Teil des Green Drinks International Netzwerks, eine globale Bewegung, die ihren Ursprung in London hat und aktuell in über 500 Städten weltweit aktiv ist. http://www.greendrinks.org

Hinter “green” verbergen sich Menschen, die sich für Nachhaltigkeit engagieren. Drinks steht für die informellen anregenden und entspannten Treffen jeweils am 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr an wechselnden Orten im Stadtgebiet.

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.