GARTEN GLOBAL Nachhaltige Lebensmittelproduktion geht uns alle an

Lade Karte ...

Datum: Mi, 07.03.18
Uhrzeit: 19:15 - 20:45

Location
Wahlverwandtschaften


Wir importieren Millionen Tonnen wertvoller Lebensmittel, die als „Bio-Sprit“ in den Tanks unserer Autos oder als Viehfutter in den Trögen riesiger Mastställe landen. Gleichzeitig hungern in den Ländern, aus denen diese Lebensmittel stammen, Abermillionen von Menschen – gerade auf dem Land. Um diese und einige weitere irrsinnige Aspekte des globalisierten Agrarmarktes geht es dieser Vortragsveranstaltung.

Anhand einiger anschaulicher Beispiele sowie beim informativen Erfahrungsaustausch schlagen wir den Bogen vom aktuellen Trend-Hobby Gärtnern zum Kampf gegen Hunger und Armut. Dabei gibt es jede Menge praktische Tipps und Anregungen, was Jede/r von uns tun kann.

Referentinnen:

– Dr. Ilse Preiss (Bauerntochter, Geografin und Journalistin)

– Siglinde Krell (zertifizierte Fachberaterin für das Kleingartenwesen und Kräuterfachfrau

vom Verein Projektwerkstatt Zukunft e.V.

Achtung – Abweichender Veranstaltungsort:

Wahlverwandtschaften, Heerstr. 177, Bonn

Eintritt frei

Categories No Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.