Filmvorführung „Das Gegenteil von Grau“ + Gespräch mit „Recht auf Stadt Ruhr“

Datum: Fr, 15.02.19
Uhrzeit: 19:30 - 22:00

Location
Alte VHS Bonn


Am 15.2. um 19:30 zeigt die Bildungs AG der Alten VHS den Dokumentarfilm „Das Gegenteil von Grau“ von Matthias Coers (MIETREBELLEN) und Recht auf Stadt Ruhr:

Nicht alle Bewohner*innen des Ruhrgebiets wollen sich hinter grauen Stadthausfassaden verstecken und sich mit Brachflächen, Leerstand, Anonymität & Stillstand abfinden. Im Gegenteil. Immer mehr Menschen zwischen Dortmund und Duisburg entdecken genau diese Räume für sich und lassen sie wieder bunt aufleben: Ein Wohnzimmer mitten auf der Straße, Kinoprogramme in leerstehenden Gebäuden, Gemeinschaftsgärten. Stadtteilläden, Repair Cafés, Mieter*inneninitiativen, Nachbarschaft entstehen in den Nischen der Städte – unabhängig, selbstbestimmt und gemeinsam.

Das Projekt Recht auf Ruhr arbeitete für „Das Gegenteil von Grau“ mit Dokumentarfilmer Matthias Coers gemeinsam an dem Portrait unterschiedlicher Gruppen, die praktische Utopien und Freiräume leben und für ein solidarisches und ökologisches Miteinander im urbanen Raum kämpfen und so wieder Farbe in das alltägliche Städtegrau bringen wollen.

Der Film wird auf Deutsch mit englischen Untertiteln gezeigt.

Anschließend laden wir zu einem Film-Gespräch und Diskussion mit Kristin des Netzwerkes „Recht auf Stadt Ruhr“ ein.

 

Film screening “Das Gegenteil von Grau” (The opposite of gray) + discussion with „Recht auf Stadt Ruhr” (Right to the City Ruhr)

 

On 15th February at 19:30 we show the documentary „Das Gegenteil von Grau“ by Matthias Coers (MIETREBELLEN) and “Recht auf Stadt Ruhr”:

Not all residents of the Ruhr region want to hide behind gray townhouse facades and accept fallow land, vacancy, anonymity and standstill. No, quite the reverse: More and more people between Dortmund and Duisburg discover exactly these rooms for themselves and let them revive again colorfully: A living room in the middle of the street, cinema programs in vacant buildings, community gardens. Repair cafés, neighbors initiatives, neighborhoods emerge in the niches of the cities – independently, self-determined , common.

The project Recht auf Stadt Ruhr worked for „Das Gegenteil von Grau“ together with documentary filmmaker Matthias Coers on the portrait of different groups who live practical utopias and open spaces and fight for a solidary and ecological coexistence in urban space and want to bring back color into the gray of cities.

 

The film is shown in German with English subtitles.

 

Afterwards we invite you for a discussion with Kristin of the network „Recht auf Stadt Ruhr“

 

 

Categories

Schlagworte: