Exkursion zur Lehr- und Forschungsstation – Campus WIESENGUT der Universität Bonn

Datum: Mi, 30.06.21
Uhrzeit: 18:00 - 20:00

Location
Campus WIESENGUT


Was: Exkursion zur Lehr- und Forschungssituation der Uni-Bonn - Campus Wiesengut
Wann: Mittwoch, den 30.6. von 18 bis 20 Uhr
Wo: Campus Wiesengut, Anmeldung siehe unten

Begleitend zum Vortragszyklus „Wege aus der Krise – Möglichkeiten biodiversitätsschonender Landnutzung“ wird die Alexander-Koenig-Gesellschaft am 30.06.2021, 18 Uhr eine ca. 2-stündige Exkursion zur Lehr- und Forschungsstation der Universität Bonn, Campus WIESENGUT in Hennef / Sieg anbieten.


Die Lehr- und Forschungsstation Campus WIESENGUT der Universität Bonn ist ein seit über 35 Jahren ökologisch bewirtschafteter landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb (Ackerbau, Viehhaltung, Grünlandnutzung).
Während der Exkursion informieren Mitarbeiter*innen des Lehrstuhls Agrarökologie & Organischer Landbau sowohl über die Struktur des Betriebes als auch über zahlreiche Maßnahmen, die die Schnittstellen zwischen Biodiversitätsschutz und Landbewirtschaftung darstellen.
Da auch das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig mit mehreren Projekten dort forschend tätig ist, besteht die Möglichkeit, diese Projekte vor Ort kennen zu lernen.

Die Teilnehmerzahl ist bei dieser Exkursion auf maximal 20 Personen begrenzt.

Eine vorherige Anmeldung unter akg@leibniz-zfmk.de ist Voraussetzung zur Teilnahme.

Veranstalter:in:
Alexander König Gesellschaft e.V.

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.