Erstes Treffen Urban Gardening-Projekt „back to the roots“

Datum: So, 17.06.18
Uhrzeit: 13:00 - 15:00

Location
Tannenbusch House


Wie baue ich eigentlich einen Garten in der Stadt? Was muss ich dazu wissen, worauf muss ich achten? Was ist eigentlich Permakultur, eine Aquaponikanlage oder ein Hochbeet? Und was haben eigentlich ökologische und soziale Kultur gemeinsam?

Findet es heraus und werdet Teil des Urban Gardening-Projektes „back to the roots“. Der Aufbau und die Themen sollen von den Mitmachenden bestimmt werden – also lebt dieses Projekt mit euch und durch euch!

An diesem ersten Termin werde ich euch mein furchtbar schön theoretisches Konzept vorstellen, welches einen groben Rahmen vorgibt, wie das Ganze aussehen könnte. Weiterhin soll dort besprochen werden, worauf ihr alle Lust habt: Was wollt ihr wissen, bauen, machen? Welche Teams braucht es, wann kann was losgehen, wie wollen wir das Ganze gestalten?

Mit freundlicher Unterstützung des SAIN-Projektes vom WILA (Wissenschaftsladen Bonn; https://wilabonn.de/projekte/836-sain-staedtische-agrikultur.html)

Sonntag, 17. Juni 2018, 13:00 Uhr, Tannenbusch House, Oppelner Str. 69. Save the date!

Fragen, Ideen, Anmerkungen, Witze gerne an urbangarden@tannenbuschhouse.de oder 0178-7565825.

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.