Die Rheinische Ackerbohne – vielfältig einsetzbar

Datum: Di, 27.04.21
Uhrzeit: 18:00 - 19:30

Location
VHS Bonn in Bad Godesberg


Was: Infoveranstaltung zur Rheinischen Ackerbohne
Wann: Dienstag den 27.04. von 18:00 bis 19:30 Uhr
Wo: Online (Anmeldung siehe unten)

Ökologische Alternative zu Exportsoja

Die Rheinische Ackerbohne ist eine heimische und gentechnikfreie Eiweißpflanze. Sie steht für Nachhaltigkeit und eine naturschutzfördernde biologische Vielfalt. In der Blütezeit von Mai bis Juni bietet sie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen reichlich Nahrung. Geerntet wird die Bohne im August und hauptsächlich in der Tierfütterung als Eiweißträger eingesetzt.

Was jedoch viele nicht wissen: Die Rheinische Ackerbohne kann als Mehl verarbeitet und zum Ackerbohnen-Brot gebacken werden. In Verbindung mit Dinkel erhhält man so ein sehr hochwertiges Brot.

Anmeldung unter www.vhs-bonn.de mit Angabe der Veranstaltungsnummer 1828

Veranstalter*in:
VHS-Bonn

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.