Climate Dance

Datum: Mo, 27.09.21 - Di, 28.09.21
Uhrzeit: 19:30 - 21:00


„Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren.“ Dieses Zitat von Pina Bausch soll Grundlage für diesen Kurs sein: Wie können wir im Tanz Qualitäten nutzen, um die voranschreitende Klimakrise sichtbar und erlebbar zu machen? Was machen die jüngsten ökologischen Ereignisse und prognostizierten Zukunftsszenarien mit uns? Was können wir davon im Tanz wie ausdrücken? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen wir uns in diesem 13-wöchigen Tanzkurs, indem u.a. Elemente aus der kreativen Tanzimprovisation und des Tanztheaters mit Ansätzen der Tiefenökologie und internationaler Klimaforschung verbunden werden.

Der Kurs endet, für alle die mitmachen wollen, in einem öffentlichen Flashmob.

In Kürze:

Climate Dance
Montags, 19:30 Uhr
Jeweils 1,5 h
im Wohnzimmer Alfter, Knipsgasse 43

Start: 20.09.2021
Ende: 06.12.2021

Einstieg bis zum 01.11.2021 möglich.
Der Kurs findet in Präsenz (mit 3-G- Regeln) statt und kann je nach Pandemieverlauf auch ins Online-Format übertragen werden.
Begleitet von: Carla Ida Moschner, Tanzpädagogin i.A.
Auf Spendenbasis

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.