Aquaponik

Datum: Di, 03.11.20
Uhrzeit: 18:00 - 19:30

Location
VHS Bad Godesberg


Aquaponik

Dienstag, 3. November 2020, 18 Uhr, VHS in Bad Godesberg

Veranstalter*in: Volkshochschule Bonn

Aquaponik setzt sich aus den Worten Aquakultur und Hydroponik zusammen. Es handelt sich um ein Verfahren, Pflanzen und Fische gleichzeitig in einem geschlossenen Wasserkreislauf zu halten bzw. anzubauen. Die Ausscheidungsprodukte der Fische werden mit Hilfe von Bakterien in Pflanzennährstoffe umgewandelt und stehen diesen unmittelbar zur Verfügung. Mit Aufnahme dieser Stoffe durch die Pflanzen erfolgt die Reinigung des Wassers, in dem auch die Fische leben. Der Workshop legt dar, wie einfach dieses System aufgebaut ist und was man für einen sicheren Betrieb alles beachten muss.

Dr. Ralph Kusserow – Ingenieur, Mikrobiologe, Hydrobiologe, Aquaponiker – studierte Wasserwirtschaft an der Technischen Universität Dresden und forschte an Möglichkeiten, filtrierende Organismen für die Gewässerreinigung einzusetzen. Seit 2005 arbeitet er bei rhenag Rheinische Energie Aktiengesellschaft.

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der VHS Bonn in Kooperation mit dem Amt für Umwelt, Verbraucherschutz und Lokale Agenda.

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.