20 Jahre Grüne Spielstadt – Offener Sonntag

Datum: So, 08.05.16
Uhrzeit: 13:00 - 18:00

Location
Waldfriedhof Heiderhof


Die Tore der Grünen Spielstadt stehen ab 13 Uhr offen. Um 14.30 Uhr eröffnen der WILA Bonn und die beiden Gründer der Grünen Spielstadt, Luzia Mayer und Dr. Walfried Pohl, den Jubiläumstag. Kurz werden sie erläutern, wie das bundesweit einzigartige Weidengelände entstand, welche Ideen hinter einzelnen Skulpturen stehen und was die Highlights des Geländes sind.

Das Programm der Brotfabrik beginnt gegen 15 Uhr. Den Anfang macht die Bonner Künstlerin und Kinderbuchautorin Heike Becker. Sie liest aus ihrem Buch „Die Blume Lulu“ und erzählt so eine berührende Geschichte über Einsamkeit, Sehnsucht und Bestimmung. Begleitet wird die Lesung musikalisch von Matthias Höhn und dessen Schüler Lukas Illunga. Als Höhepunkt des Nachmittags zeigt der Multi-Instrumentalist Höhn in einem Freiluftkonzert ab 17 Uhr sein Können. Mit Bouzouki (Schalenhalslaute), Mandoline und Flute schickt er seine Zuhörerinnen und Zuhörer auf eine Reise in verschiedene Länder und lässt sie dabei seine Begeisterung für Folk-Musik spüren. Das Programm ist Teil des Projekts „Grüne Spielstadt international“ und wird ermöglicht durch die finanzielle Förderung des Landschaftsverbands Rheinland (LVR). Den ganzen Nachmittag über haben kleine Künstlerinnen und Künstler zudem die Möglichkeit, im Kinderatelier der Jugendkunstschule artefact kreativ zu werden.

Der Eintritt ist frei, Anfahrt

http://www.wilabonn.de/de/buergergesellschaft-und-nachhaltigkeit/gruene-spielstadt/2-uncategorised/500-anfahrt-gruene-spielstadt.html

Weitere Termine: Offene Sonntage,jeden 1. Sonntag im Monat mit wechselndem Programm

05.06.2016 13:00-18:00 Uhr Offener Sonntag
03.07.2016 13:00-18:00 Uhr Offener Sonntag
17.07.2016 13:00-18:00 Uhr Offener Sonntag
07.08.2016 13:00-18:00 Uhr Offener Sonntag
04.09.2016

Categories No Categories

Schlagworte: