2. Klima- und Umweltinformationsmesse Schwarzrheindorf

Datum: Fr, 01.10.21
Uhrzeit: 15:00 - 18:00


Klimaschutz-Informationsmesse in Schwarzrheindorf (Beuel) am 1. Oktober

Am Freitag, den 1.10.21 von 15 bis 18 Uhr können sich Bürger/innen und Passant/innen in Schwarzrheindorf (Bonn-Beuel) Anregungen holen, wie sie selbst konkret zum Klimaschutz und der Energiewende beitragen können. Die Klimaschutz-Informationsmesse auf dem zentralen Schwarzrheindorfer Platz an der Clemensstraße, die von Schwarzrheindorfer Bürgern und Bürgerinnen organisiert wird, soll zum Mitmachen und Zusammenarbeiten anregen. Bezirksbürgermeisterin Lara Mohn wird mit einem Grußwort dabei sein. Am Stand der Bonner Energieagentur gibt es aktuelle Informationen u.a. zur neuen Solarförderung der Stadt Bonn und zur Energieberatung. Aktive des Bürgervereins Vilich-Müldorf zeigen ihr Dreirad-Lastenrad sowie ein neuartiges Hochbeet und werden über den Vilich-Müldorfer Klimafonds berichten. Bonn im Wandel e.V. wird anschaulich über die aktuellsten Entwicklungen des Beteiligungsprozesses Bonn4Future informieren. Kinder können bei einer Kreidemalaktion der Naturfreunde Bonn ihre Kreativität ausleben. Der RheinRanger macht kreativ auf das Müllproblem am Rheinufer aufmerksam. Auch die Buchhandlung Bartz wird mit einem Bücherstand vertreten sein. Weitere Akteure sind das Umweltmanagement der evangelischen Kirche, Parents for Future mit einer Bodenzeitung, German Zero, und Food Sharing. Gegen Ende der Messe können sich die Bürger und Bürgerinnen bei einem geselligen Ausklang mit Getränken und Snacks vernetzen. Nachfragen gerne unter 0177-6136431.

Categories

Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.