BonnEssBar: 29.09. Apfelernte-Aktion und News für ein essbares Bonn

Für alle Freunde der Essbaren Stadt und des Urbanen Gärtnerns gibts hier eine herzliche Einladung zur Apfelernte-Aktion am 29.09. in Wachtberg,  und viele schöne Aktionen für das gute und nachhaltige Essen in und um Bonn.

+++Do 29.09. 16:00-18:00 Einladung zur Apfelernte in Wachtberg-Züllighofen Hofstelle Am Kesselsberg+++
Unser nächstes Netzwerktreffen Essbare Stadt wird praktisch und kulinarisch: Wir treffen uns auf der Bio-Apfelplantage von Dorothee Hochgürtel in Wachtberg. Dorothee Hochgürtel ist Besitzerin von über 100 Apfelsorten, Ziegen, Heidschnucken und sortenreinem Apfelsaft.
Wir veranstalten eine Mithilfe und Selbsterntaktion, das heißt wir helfen ernten und dürfen auch Äpfel für dein Eigenbedarf mitnehmen. Die Veranstaltung findet  nur bei gutem Wetter statt!

Wer sich schon vorher einmal den Hof ansehen möchte: Am Freitag, den 9.9. von 17:00-19:00 Uhr findet dort im Rahmen der Ökoaktionstage eine Wanderung zum Apfelsortengarten statt mit anschließender Apfelsaftverköstigung.

+++Valentin Thurn über den Ernährungsrat+++
Im  Juni hatten wir eine schöne Veranstaltung mit dem Dokumentarfilmer und Gründer des Kölner Ernährungsrates Valentin Thurn. Den Bericht findet Ihr hier: http://bonnimwandel.de/2016/06/08/ernaehrungsrat-mit-valentin-thurn/ Wer Lust hat, auch einen Ernährungsrat in Bonn anzuschieben, bitte melden bei info@bonn-im-wandel.de,  ich organisiere gerne Raum und Treffen. Gesa

Sa 10.09. Kulturnacht in Duisdorf: Die Gruppe Tonträger spielt unplugged im verpackungsfreien Laden Freikost Deinet.Einlass: 19:00, Beginn: 19:30,Freikost Deinet, Rochusstr. 266, 53123 Bonn

16.-30.9. Aktionen rund um die Faire Woche, Filme und Frühstück
Viele gute Filme gibts im Woki im Rahmen der Filmfair, http://www.filmfair.de/programm-termine-2016.html, zum Beispiel

      • Dienstag, 13. September: „Landraub“ (Dokumentarfilm, Österreich 2015)
      • Donnerstag, 15. September: „Promised Land“ (Spielfilm, USA 2012)
      • Dienstag, 4. Oktober: „Raising Resistance“ (Dokumentarfilm, Deutschland/Schweiz 2011)
      • Donnerstag, 6. Oktober: „Zehn Milliarden – wie werden wir alle satt“ von Valentin Thurn und mit SoLaWi Bonn(Spielfilm, Deutschland 2015)
      • Sonntag, 23. Oktober 2016: „Demain/Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“ (Dokumentarfilm, Frankreich 2016)

Am 24.09. gibts auf dem Münsterplatz ein Faires Frühstück mit Modenschau

Sonntag,02.10.201610 – 18 Uhr Herbstfest des Botanischen Garten, Nutzpflanzengarten am Katzenburgweg

+++Und weils so lecker ist: Essbares rund um Bonn+++

3. September: Auftakt Köln isst joot Aktionstage für nachhaltige Ernährung  +++ am 3.9. starten  Köln die Aktionstage für nachhaltige Ernährung. Glaubt man dem Veranstaltungskalender dann schlemmen und bilden sich die Kölner den ganze September mit regionalem Essen. Mehr dazu hier:
https://www.nachhaltigkeit.nrw.de/projekte/koeln-isst-joot/

Sa 10.09 Aktiontagstag Reclaim Urban Soils im NeuLandgarten Köln
Ohne Boden keine Gärten, deswegen veranstaltet der große Urbane Gemeinschaftsgarten NeuLand Köln eine Tag des Bodens mit Workshops, Filmen und Feiern
http://www.neuland-koeln.de/veranstaltungen/aktionstag-boden/

+++Ökoaktionstage NRW +++
Eine tolle Gelegenheit, Kontakt zu Bioerzeugern in der Region aufznehmen sind auch die Ökoaktionstage NRW; die jetzt noch bis zum Mite September laufen. Es gibt Wildkräuterführungen, Hoffeste, Apfeltage und vielmehr. Mehr dazu hier http://www.oekolandbau-nrw.de/aktionstage.html 

+++Einige Veranstaltungen im Rahmen der Ökoaktionstage++++

Sa. 3. September 2016 10 – 16 Uhr denn’s Biomarkt in Kooperation mit dem Biohof Böllingen, Hennef, Mozartstr. 3-5,
Ungewöhnliche Äpfel probieren, den Biohof Bölingen und die Besonderheiten des ökologischen Obstbaus kennenlernen
Info-Telefon: 02242-9184134 Homepage: www.denns-biomarkt.de

So. 4. September 2016 11-18:00  Großes Hoffest mit Bauernmarkt
Biohof Bursch 5332 Bornheim Weidenpeschweg 31
Winzerbesuch, Führungen, Kinderprogramm, Kulinarisches
Info-Telefon: 02227-91990, Homepage: www.biohof-bursch.de

So. 4. 9.16 von 14:30-17:00 Uhr  Wildkräuter und BeerenHaus Bollheim
53909 Zülpich Bollheimerstr.
Führung mit der Kräuterpädagogin Susanne Bauer, Anmeldung unter 02252-950320

Fr. 9. 9.16 von 17:00-20:00 Uhr Vielfalt auf der Streuobstwiese – Wanderung zum Apfelsortengarten
Streuobstbau Hochgürtel – Bioland 53343 Wachtberg Auf dem Acker 1b
100 verschiedene Sorten – Äpfel und Säfte probieren
Info-Telefon: 0151-12311861

Sa+So 10.-11.9. von 11-18:00 Uhr Apfelfest Bio Hof Bölingen
53501 Grafschaft, Rheinbacherstr. 136
Lieblingsäpfel zum Selberpflücken, Traktorfahren, Hofcafe : www.bio-hof-boelingen.de

So 11.9.2016 von 9:00-13:00 Waffeln, Kürbisse, Malen mit den Kindern
Bio Bauer Palm,  53332 Bornheim,  Bornheimer Str. 30 www.biobauerpalm.de

So 11. 9. 2016 von 11-18:00 Uhr Großes Bollheimer Hoffest
Haus Bollheim, 53909 Zülpich Bollheimerstr.

Sa+So. 17-.18.9.2016 und 3. 10. von. 11-18:00 Uhr Apfelfest Bio Hof Bölingen
53501 Grafschaft, Rheinbacherstr. 136
Lieblingsäpfel zum Selberpflücken, Traktorfahren, Hofcafe : www.bio-hof-boelingen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*